Datenschutz

In dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet "wir", "wir" oder "unser" ___ [Firmenname] ___ (ABN ___ [ABN] ___). Wir sind uns der Bedeutung der Privatsphäre bewusst und verpflichten uns, Ihre Privatsphäre beim Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu schützen.

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie wir mit personenbezogenen Daten in offener und transparenter Weise gemäß den australischen Datenschutzgrundsätzen im Datenschutzgesetz 1988 (Cth) („Datenschutzgesetz“) und anderen geltenden Datenschutzgesetzen umgehen.

Personenbezogene Daten sind Informationen oder eine Meinung zu einer bestimmten Person oder zu einer Person, die sich nach vernünftigem Ermessen identifizieren lässt.

Diese Datenschutzrichtlinie wird von Zeit zu Zeit überprüft, um neuen oder geänderten Gesetzen, neuen Technologien und / oder Änderungen an unseren Abläufen und Praktiken und dem sich ändernden Geschäftsumfeld Rechnung zu tragen. Alle von uns gespeicherten persönlichen Daten unterliegen den neuesten Richtlinien.

Welche Informationen sammeln wir?

Zu den personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise über Sie sammeln, gehören:

  • Persönliche Angaben. Ihr Name, Beruf und Standort
  • Kontaktinformation. Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geschäftsadresse
  • und andere Informationen, die uns bei der Führung unseres Geschäfts und der Bereitstellung und Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen unterstützen können.

Wie wir Informationen sammeln

Wir sammeln persönliche Informationen durch unsere Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden. Wir können jedoch auch personenbezogene Daten von Drittanbietern erhalten, z. B. Werbung, Eigenwerbung, öffentliche Aufzeichnungen, Mailinglisten, Auftragnehmer, Mitarbeiter und unsere Geschäftspartner.

Wir erfassen personenbezogene Daten in der Regel über Formulare, die von Personen ausgefüllt werden, persönliche Treffen, Interviews, Visitenkarten, elektronische Kommunikation und Telefongespräche. Darüber hinaus sammeln wir persönliche Informationen von unseren Social-Media-Webseiten (z. B. Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn).

Wir können Ihre personenbezogenen Daten erfassen, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns anfordern oder erwerben, sich bei uns als Abonnent unseres Newsletters registrieren, uns ein Produkt oder eine Dienstleistung bereitstellen oder wenn Sie auf elektronischem Wege (einschließlich E-Mail und Fax) mit uns kommunizieren telefonisch oder schriftlich.

Wir können Informationen sammeln mit:

  • Cookies (falls relevant - eine Person kann die Einstellungen ihres Browsers anpassen, um Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen) oder Analysedienste;
  • Mithilfe von Pixel-Tags können wir Benutzer über verschiedene Medien kontaktieren oder auf andere Weise mit ihnen in Kontakt treten.

Wenn wir personenbezogene Daten ohne Wissen einer Person erhalten (z. B. durch versehentliche Übernahme durch einen Kunden) und nicht im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie, werden wir die Informationen löschen oder vernichten.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt persönliche oder andere Informationen über eine andere Person als Sie selbst bereitstellen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person haben, diese Informationen für den Zweck bereitzustellen, für den Sie sie uns zur Verfügung stellen.

Warum sammeln wir Informationen?

Der Hauptzweck, für den wir persönliche Informationen über Sie sammeln, besteht darin, unser Geschäft zu betreiben, unsere Dienstleistungen bereitzustellen und zu vermarkten.

Wie wir personenbezogene Daten verwenden

Zusätzlich zu dem oben beschriebenen Hauptzweck können wir die von uns gesammelten persönlichen Informationen verwenden, und Sie stimmen zu, dass wir Ihre persönlichen Informationen verwenden:

  • um Sie mit Neuigkeiten und Informationen über unsere Dienstleistungen zu versorgen;
  • um unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern;
  • mit Ihnen zu kommunizieren, auch per E-Mail, Post oder Telefon;
  • im Rahmen von Ermittlungen in Bezug auf Sie oder Ihre Aktivitäten, bei denen wir den Verdacht haben, dass sie einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen darstellen, schwerwiegendes Fehlverhalten begangen haben oder rechtswidrig sind;
  • wie durch ein Gesetz oder eine Vorschrift vorgeschrieben oder gestattet (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Datenschutzgesetz).

Weitergabe von Informationen

Wir geben niemals personenbezogene Daten weiter, es sei denn, dies wird anderweitig genehmigt.

Wie wir personenbezogene Daten speichern - Sicherheit

Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die von uns gespeicherten persönlichen Informationen vor Missbrauch, Eingriffen und Verlust sowie vor unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung durch sichere Räumlichkeiten, verschlossene Schränke, Firewalls, Passwortzugriff, sichere Server und Verschlüsselung der Kreditkarte zu schützen Transaktionen.

Sie erkennen jedoch an, dass die Sicherheit der Kommunikation auf elektronischem Wege oder per Post nicht garantiert werden kann. Sie übermitteln uns personenbezogene Daten über das Internet oder per Post auf eigenes Risiko. Wir können keine Verantwortung für Missbrauch, Eingriffe oder Verlust oder unbefugten Zugriff, Änderung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen übernehmen, wenn die Sicherheit der Informationen nicht unter unserer Kontrolle liegt.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre persönlichen Daten missbräuchlich verwendet werden, gestört oder verloren gegangen sind, nicht autorisiert zugegriffen, geändert oder weitergegeben wurden oder eine andere Verletzung der Privatsphäre vorliegt, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

Letzte Aktualisierung am 26 Juli 2019